Mai 18, 2024

Wetttipps-heute.info

Die besten Sportwetten-Tipps für heute finden!

Alle gegen Pistor – das WDR2 Bundesliga Tippspiel

Das WDR2 Bundesliga-Tippspiel Alle gegen Pistor mit Sven Pistor als Tipp-Experte ist derzeit in aller Munde, obwohl es diese Tipprunde bereits seit 2009 gibt. Laut WDR2 gibt es bei diesem Tippspiel die Möglichkeit gegen den WDR 2 Liga Live-Moderator Sven Pistor zu tippen und dabei jede Woche ein Trikot seines Lieblingsvereins zu gewinnen. Am Saisonende werden die besten elf Tippster dann noch mit einer Fahrt zum DFB-Pokalfinale nach Berlin belohnt. Da aber sicherlich nicht jeder unserer Sportwetten-begeisterten Fans dieses Tippspiel kennen, wollen wir Regeln, Gewinnchancen und den Tipp-Profi in diesem Artikel vorstellen.

Was ist “Alle gegen Pistor?”

“Alle gegen Pistor ist ein Tippspiel, welches der Radiosender WDR2 seit 2020 veranstaltet und durch die Brauerei Krombacher gesponsort wird. Mittlerweile nehmen laut Website bereits über 128.815 Spieler und Spielerinnen an diesem Tippspiel teil. Die elf besten Spieler des Jahres werden dabei auch auf der Internetseite des Radiosenders gelistet.

Ursprünglich war die Idee bei diesem Tippspiel gegen den Moderator Sven Pistor auf die aktuellen Bundesliga-Spieltage zu tippen. Mittlerweile gibt es jedoch auch die Möglichkeit auf den DFB-Pokal und die großen Turniere der Nationalmannschaft, sprich Weltmeisterschaft und Europameisterschaft, zu tippen.

Vergleichbar ist das Spiel mit Kicktipp, bei welchem man auch eigene Tipprunden erstellen und gegen Freunde, Kollegen etc. antreten kann. Entscheidend ist aber natürlich auch das eigene Scoring im Vergleich zu allen anderen Teilnehmern zu verbessern und möglichst viele Punkte zu sammeln.

Der beste Tippster des jeweiligen Spieltags gewinnt dabei ein Trikot seines Lieblingsvereins. Die zehn besten Teilnehmer, sowie ein per Zufall geloster Teilnehmer, der im Gesamtranking vor Sven Pistor liegen muss, dürfen am Ende dann nach Berlin fahren und sich das DFB-Pokalfinale ansehen. Nimmt man an einer der selbsterstellten Tipprunden teil, winkt sogar noch die Chance auf einen WDR2 Kicker.

Erwähnenswert ist sicherlich noch der Fakt, dass das Tippspiel kostenlos ist – eine unverbindliche Registrierung reicht für die Teilnahme aus. Im Grunde also eine tolle Gelegenheit für jeden, mal unverbindlich in das Thema Sportwetten reinzuschnuppern. Als Unterstützung bekommt man zudem jeden Spieltag den Tagestrend angezeigt, welcher aufzeigt, wie die Masse der Teilnehmer die jeweiligen Spiele getippt hat.

Wer ist Sven Pistor?

Sicherlich wird nicht jeder sofort etwas mit dem Namen Sven Pistor anfangen können. Gerade Tippstern aus der Rhein-Region dürfte der “Kölsche Jung”, welcher seit 1997 beim WDR2 Moderator ist und dort die Sendung “WDR2 Liga live” moderiert, durchaus bekannt sein.

Neben seiner Tätigkeit als Radiomoderator ist Pistor auch Autor des Buches “50 Dinge die man über den Fußball-Westen wissen muss” und publizierte zusammen mit Wolfgang Overath das im September 2023 erschienene Buch “Alleine kannst du nicht gewinnen: Ein Gespräch über Fußball, das Leben und was beide miteinander verbindet.”

Zusammen mit Burkhard Hupe ist er zudem Host des Podcasts “Jogo Bonito – Die Geschichte des Fussballs”. Zusammen mit Conni Kleine ist er auch noch im Podcast “Einfach Fußball” des WDRs zu hören. Darüber hinaus tourt er mit einer Live-Show “Reinste Fussballerotik” durch das Ruhrgebiet.

Es dürfte also deutlich werden, dass es sich bei Sven Pistor um einen sehr erfahrenen Fussball-Experten handelt.

Alle gegen Pistor – die Regeln

Einmal registriert sind die Regeln bei “Alle gegen Pistor” eigentlich recht simpel.

Die Tipps müssen bei diesem Spiel bis 15 Minuten vor Spielbeginn abgegeben werden. Ansonsten wird der Tipp mit 0 Punkten gewertet.

Ansonsten gibt es pro Tipp maximal 3 Punkte, die wie folgt zustande kommen:

  • Richtige Tendenz: 1 Punkt
  • Richtige Tendenz plus richtige Tordifferenz: 2 Punkte
  • Richtiges Ergebnis: 3 Punkte

Pistor-Bonuspunkt: Ist man am jeweiligen Spieltag mindestens einen Punkt besser als Pistor, bekommt man einen zusätzlichen Pistor-Punkt Sven Pistor selbst bekommt einen Bonuspunkt, wenn er besser tippt als 2/3 aller Teilnehmer.

Ihr seht, die Regeln sind im Grunde denkbar einfach. So muss man sich am Ende dann nur noch entscheiden, ob man nur am “normalen” Tippspiel teilnimmt oder ob man zusätzlich noch eine private Tipprunde aufmacht.

[Erstellt: 21.09.2023]

Copyright © All rights reserved. info@wetttipps-heute.info | Newsphere by AF themes.