Dezember 1, 2022

Wetttipps-heute.info

Die besten Sportwetten-Tipps für heute finden!

Asiatische Wettanbieter

Männer in schicken Anzügen, ein schwarzer, dicker Aktenkoffer. Schnelles Gerede, viel Mimik und Gestik. Verrauchtes Restaurant im Keller und zwei Billiardtischen. So in etwas ist das Image des asiatischen Wettmarktes in Europa. Die Wettanbieter oder generell auch Sportwetten aus Asien wirken oft fremd, manipuliert und unseriös. Man sollte jedoch nie über etwas urteilen, was man aus Märchengeschichten kennt. Die Summe in Asien sind höher als in Europa – das Fakt. Seriosität wird inzwischen aber auch in Asien ganz groß geschrieben.

In Asian taumeln sich viele Wettanbieter. Völlig zu Unrecht stehen sie dabei in einem schlecht Licht. Auf der anderen Seite wirken asiatische Wettanbieter verlockend und interessant. Gerade die fehlenden Limitierungen tragen zu beidem bei – dem schlechten Ruf, aber auch den hohen Beliebtheit asiatischen Wettanbieter.

Noch nicht Asien, aber wenigstens auf der Insel!
Komm jetzt zu Ladbrokes!

Dabei muss man sich keine Sorgen machen. Asiatische Wettanbeiter sind dabei genauso legal unterwegs wie die Wettanbieter in Deutschland un Europa. Teilweise sind die Anbieter sogar an der Börse, was alleine für sich spricht. In viele europäischen Ländern werden asiatische Wettanbieter auch immer häufiger angespielt. Anders herum sind auch europäische Wettanbieter in Asien sehr beliebt – Bet365 läuft auch in Asien wie geschmiert!

Warum sind asiatische Wettanbieter so verlockend?

Es gibt viele Gründe, warum asiatische Wettanbieter in den europäischen Ländern für so viel Enthusiasmus sorgen. Natürlich kann man nie pauschal für Jedermann sprechen, jedoch lässt sich durchaus sagen, dass der asiatische Wettmarkt seinen Reiz besitzt. Die Gründe dabei sind ganz verschieden: 

  • Limits
  • Hohe Quoten
  • Höhere Gewinnchancen: Live-Wetten und Asian Handicap

Einige Begriffe könnten noch unschlüssig sein. Schaue doch hier im Sportwetten-Lexikon nach, ob du mit allen Begrifflichkeiten was anfangen kannst.

Sportwetten ohne Limits – nur in Asien

Besonders eines eilt asiatischen Wettanbieter voraus – der Ruf der hohen Einsätze. Diese sind nur dann möglich, wenn die Limits möglichst hoch angesetzt werden. Die asiatischen Sportwetteanbieter bieten dazu teils auf einzelne Wetten Limits erst im sechsstelligen Bereich an. Auch die Wettkonten kennen in der Regel keine Begrenzung. Wie ist das möglich? Die Bookies haben sehr geringe Gewinnmargen. Die hier üblichen Kombiwetten können in Asien nicht gespielt werden. Dadurch sind die Einsätze auf einzelne Ereignisse dementspreched höher. Der Unterschied zu Europa geht deshalb auf, da genauso wie es auf der einen Seite hohe Gewinne gibt – genauso hohe Verluste. Da nehmen sich Asiaten und Europäer nicht viel. Jedoch sind die Summen in Asien dann dementsprechend höher. 

Traumhafte Quoten in Asien – dieses Bild stimmt tatsächlich

Die Quoten in Asien sind schon verdammt gut. Dadurch, dass die Buchmacher mit geringeren Gewinnmarges arbeiten, sind so hohe Quoten möglich. Gerade das lockt Europäer gerne mal zu den asiatischen Wettanbietern. Teilweise läuft diese sogar gegen Null. Die Asiaten lieben das Wetten und es ist omnipräsent. Die Gewinnchancen sind dadurch generell auch höher.

Besonders beim Asian Handicap kann Europa nicht mithalten. Diese Wettart bietet unendlich viele Möglichkeiten, wodurch die Gewinnchancen natürlich steigen. Die Quoten und das Asian Handicap – das ermöglicht schon einiges. Auch Live-Wetten sind in Asien ein Stück umfangreicher als in Europa. Wer kennt es nicht aus den klassischen Sonntagsfilmen am Nachmittag? Zwei Asiaten im Baseballstadion, während sie eine Live-Wette nach der anderen raushauen. Live-Wetten und asiatische Wettanbieter – das passt einfach! Die besten Strategien um erfolgreich zu wetten, findest du hier bei uns! Kombiwetten findet man bei den Asiaten hingegen sehr selten welche. 

Wie läuft das mit der Auszahlung / Seriosität bei asiatischen Wettanbietern?

Der Service an sich bei den asiatischen Bookies ist überragend. Geld wird schnell ein- und ausgezahlt. Da wird icht lange gefackelt. Die Geldtransaktionen verlaufen serioös ab. Zudem ist der Markt sehr zukunftsorientiert, so dass man sich hier überhaupt keine Sorgen machen muss. Asiatische Bookies sind dabei genauso legal wie alle anderen. Es handelt sich um seriöse und eingetragen Unternehmen, welche teilweise auch einen größeren Namen tragen als die europäische Konkurrenz. Drei Wettanbieter stechen dabei ganz Besonders heraus. 

Bevor es weiter in Asien geht..
Schau zu bet-at-home und wette auf die J-League

Die drei erwähnten Buchmacher sind international äußerst anerkannt. Auch wenn das Image des asiatischen Wettmarktes nicht immer gut ist, handelt es sich um absoluten Giganten im Bereich des Sports. Auch Freunden fern des Wettens, sind die Namen ein Begriff: 

  • 188Bet
  • Pinnacle
  • SOBBet

188Bet – Sky is the limit!

188Bet gilt als sehr moderner und seriöser Wettanbiter. Besonders die mobile App ist einfach gesagt überragend. 2006 gegründet ist 188Bet oft im Zusammenhang mit der EPL zu sehen und dementsprechend im englischsprachigen Raum oft anzufinden. Das Wettangebot ist überragend und reicht von der absoluten Königsklasse hin zu den tiefsten Amateur-Ligen. Live-Wetten kann 188Bet natürlich auch sehr gut! Der Neukundenbonus bei 188 Bet beträgt 

Pinnacle – sogar auf Deutsch!

Pinnacle ist möglicherweise der bekannteste Name unter den asiatischen Buchmachern. Benutzerfreundlichkeit steht hier an erster Stelle, so dass sich auch die Europäer auf der Seite zu recht finden. Der Kundenservice ist auch 1 A! Rund um die Uhr steht jemand für Fragen und Probleme zur Verfügung. Die Auszahlungsquote kann sich auch sehen lassen – bis zu 98 % lässt natürlich das Herz jedes Tipsters höher schlagen. Pinanacle ist ein Buchmacher mit einem ganz eigenem System, worauf auch der Erfolg des Unternehmens beruht. In mehr als über 100 Längern ist Pinnacle aktiv. Ein Satz der möglicherweise mehr als Tausend Worte sagt!

SOBBet – der größte asiatische Buchmacher

SOBBet glänzt durch hohe Limits und Seriosität. SOBBet. auch als Trikotsponsor von West Ham United bekannt, hat einfach auch einen verdammt guten Ruf. Alles läuft einwandfrei ab, das Wettangebot ist riesig und auch der Kundenservice lässt keine Wünsche offen SOBBet glänzt mit einem überragenden Neukundenbonus von 150 Pfund! Außerdem gilt SOBBet als Spezialist für das Asian Handicap. 

Der Ruf der unseriösen asiatischen Wettanbieter schwindet

Asiatische Wettanbieter sind höher im Kurs als man vermutet. Besonders die Zukunftsaussichten sind ganz gut für die Bookies aus Asien. Die großen Namen werden weiterhin wachsen. Ein wenig jedoch wird dieses Image bleiben von Männern, mit schwarzen Anzügen und einem dicken Koffer Geld. Nicht von der Hand zu weisen ist der Fakt, dass die Limits in Asien deutlich höher sind als in Europa. So entstehen auch höhere Wetteinsätze und mehr Geld ist im Spiel. Jedoch muss man sich keine Sorgen machen. Besonders Pinnacle, SOBBet und 188Bet, die sich auf dem Markt absolut etabliert haben und zu den Giganten im Business zählen!

Copyright © All rights reserved. info@wetttipps-heute.info | Newsphere by AF themes.