Oktober 3, 2022

Wetttipps-heute.info

Die besten Sportwetten-Tipps für heute finden!

Alle Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft im Überblick

2 min read
Teamchef Franz Beckenbauer (Bundestrainer)

DFB-Teamchef Franz Beckenbauer im Kreise seiner Spieler, hinten v. li.: Andreas Möller, Frank Mill, Hans Pflügler und Te Andreas Köpke alle BR Deutschland (Credit: Imago Images / WEREK)

Insgesamt sieben große internationale Title konnte die deutsche Nationalmannschaft schon gewinnen. Drei EM-Title (1972, 1980 und 1996) und vier Weltmeister-Titel (1954, 1974, 1990 und 2014). Entsprechend bekannt dürften auch die Weltmeister-Trainer sein: Sepp Herberger, Helmut Schön, Franz Beckenbauer und Jogi Löw. Aber kann jemand wirklich lückenlos alle bisherigen Nationaltrainer von Deutschland aufzählen? Vermutlich nicht. Darum haben wir hier für euch in unserer Bundestrainer-Liste eine Übersicht aller bisherigen DFB-Trainer erstellt.

Wer war bisher alles Nationaltrainer von Deutschland?

ZeitraumBundestrainerWM / EM-Titel
1926-1936Dr. Otto Nerz
1936-1964Sepp HerbergerWM 1954 (“Das Wunder von Bern”)
1964-1978Helmut SchönEM 1972, WM 1974
1978-1984Jupp DerwallEM 1980
1984-1990Franz BeckenbauerWM 1990
1990-1998Berti VogtsEM 1996
1998-2000Erich Ribbeck
2000-2004Rudi Völler
2004-2006Jürgen Klinsmann
2006-2021Joachim LöwWM 2014
2021-heuteHans-Dieter Flick

Die bisherigen 11 Bundestrainer von Deutschland

Wie in der Tabelle zu sehen ist, gab es bisher 11 deutsche Trainer. Wobei im Grunde aus dieser Liste Franz Beckenbauer genau genommen kein Bundestrainer war. Da “Kaiser Franz” keinen Trainerschein hatte, war die offizielle Bezeichnung in seinem Fall Teamchef. Dr. Nerz und Herberger trugen die Bezeichung “Reichstrainer”. Durchschnittlich war jeder dieser Trainer (der aktuelle Nationaltrainer ausgeklammert) 8,7 Jahre lang Bundestrainer. Am längsten war Sepp Herber mit 20 Jahren Bundestrainer (aufgrund des Krieges gab es von 1942 bis 1950 keine Nationalmannschaft und somit auch keinen Bundestrainer).

Ebenso sehen lassen können sich sicherlich auch die 15 Jahre von Jogi Löw, welcher 2014 im Maracana die WM holte und die 14 Jahre von Helmut Schön, der es als einziger Trainer schaffte zwei Titel zu gewinnen. Die kürzeste Amtszeit hatten Erich Ribbeck und Jürgen Klinsmann. Wobei gerade Jürgen Klinsmann mit seinem Umbruch der DFB-Strukturen und quasi einem Neubeginn der Nationalmannschaft (gekrönt mit dem Sommermärchen 2006) auch maßgeblichen Anteil an den anschließend erfolgreichen Jahren der deutschen Nationalmannschaft hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. info@wetttipps-heute.info | Newsphere by AF themes.