Mai 19, 2022

Wetttipps-heute.info

Die besten Sportwetten-Tipps für heute finden!

Bet365 Einzahlung

Wenn sich Tipster für eine Anmeldung bei einem Online-Wettanbieter entscheiden, spielt stets auch das Einzahlen der Beträge mit denen in der Folge gewettet werden soll, eine nicht unwichtige Rolle. So gehört       es heute zum guten Standard unter den Wettanbietern, seinen Kunden eine reichhaltige Auswahl an möglichen Einzahlungsarten anzubieten. Der Anbieter Bet365 gehört unter den Tipstern Weltweit, zu den beliebtesten Anbietern von Sportwetten. Hier profitieren Tipster unter anderem von Live-Streams ausgewählter Spiele, direkt auf der Seite des Wettanbieters, sowie von dem vorbildlichen Kundenservice bei Bet365. Wir haben uns die Möglichkeiten, welche die Nutzer von Bet365 in Sachen Einzahlung haben, etwas genauer angesehen.

Auszahlungsarten bei Bet365

Was die möglichen Einzahlungsarten bei Bet365 betrifft, finden Tipster hier so ziemlich alles was das Herz begehrt. Über die folgenden Zahlungsarten, haben Tipster hier die Möglichkeit Geld auf Ihr Wettkonto zu transferieren:

  • Zahlung per Debit-/Kreditkarte
  • Banküberweisung & iDebit
  • E-Wallet Lösungen wie Skrill, Skrill 1-Tap, Neteller, PayPal oder per PaySafeCard
  • Entropay
  • Sofortüberweisungen mittels: Sofortüberweisung, giropay sowie Skrill

Wer bei dieser Masse an Zahlungsoptionen nicht fündig wird, der sollte mit dem Gedanken spielen, seine Einsätze wohl einfach ganz klassisch bei einem Buchmacher um die Ecke in bar zu platzieren. Alle anderen wählen hier einfach Ihre gewünschte Methode zur Einzahlung aus und das Wetten kann beginnen.

Gebühren und Dauer von Einzahlungen bei Bet365

Erfreulicherweise, sind Einzahlungen bei Bet365 stets Gebührenfrei für den Tipster. Der gesamte Einzahlungsbetrag steht dem Kunden nach Ablauf der Bearbeitungszeit, vollständig für Wetten auf seinem Wettkonto zur Verfügung. Ebenfalls erfreulich ist hier die Dauer, bis eine Einzahlung dem Wettkonto des jeweiligen Tipsters gutgeschrieben bekommt.

Außer bei den Zahlungsarten: Bank Wire (Banküberweisung) 2-10 Werktage, FastBank Transfer (Blitzüberweisung) 1-3 Werktage sowie bei der Zahlung per Scheck 5-28 Werktage, werden sämtliche Zahlungen über einen der anderen Wege, sofort im Anschluss dem Wettkonto des Tipsters gutgeschrieben.  Hier sollte bei Vierzehn Einzahlungsmöglichkeiten ebenfalls nahezu jeder Tipster das passende für sich finden.

Mindesteinzahlung und Einzahlungslimits bei Bet365

Wie bei jedem Wettanbieter, gibt es auch bei Bet365 einen so genannten Mindesteinzahlungsbetrag, der bei diesem Anbieter in den meisten Fällen zwischen fünf und zehn Euro beträgt. Bei Einzahlung per PayPal oder Neteller, beträgt diese Mindesteinzahlung 15,- Euro. Bei den, jedoch unter Tipstern nicht alltäglichen, Zahlungsarten Bank Wire sowie bei der Zahlung per Scheck, beträgt die Mindesteinzahlung 150,- Euro bei der Zahlung per Scheck sowie 200,- Euro bei der Zahlung mittels BankWire.

In Sachen Einzahlungslimits, gilt lediglich bei Zahlung mit PaySafeCard ein Einzahlungslimit in Höhe von maximal 1000,- Euro. Darüber hinaus reichen die Einzahlungslimits von 2000,- Euro bei Zahlung über giropay oder per Sofortüberweisung über 8000,- Euro bei der Zahlung mittels PayPal bis hin zu 150 000,- Euro, was wahrscheinlich die wenigsten Tipster in Anspruch nehmen dürften, bei  der Zahlung über BankWire oder FastBank Transfer.

Für den gängigen Tipster, sollten sowohl die Höhe der jeweiligen Mindesteinzahlung sowie auch die maximalen Einzahlungslimits, mehr als akzeptable Konditionen darstellen. Profis in Sachen Sportwetten haben zudem die Möglichkeit auch höhere Einzahlungen zu tätigen.   

Fazit

Von Bet365 ist man in der Regel eine hohe Qualität gewohnt, dies beginnt bei dem vorbildlichen Kundenservice welchen der Wettanbieter seinen Kunden anbietet, über das ausgesprochen große Angebot an Wetten sowie angebotenen Live-Wetten und dies setzt sich auch in Sachen Einzahlung fort. Hier bietet Bet365 seinen Tipstern eine riesige Auswahl möglicher Einzahlungen an, welche stets kostenfrei sind und die zudem größtenteils ohne Wartezeit dem Wettkonto des Tipsters gutgeschrieben werden. Und schon mit einer Einzahlung von gerade einmal fünf Euro kann der Wettspaß beginnen. Profis können natürlich Wahlweise auch größere Beträge bis hin zu 150 000,- Euro auf Ihr Wettkonto transferieren. Somit bietet Bet365 seinen Tipstern in Sachen Einzahlung ein rundum gelungenes Angebot, das sowohl für Profis als auch für Anfänger im Bereich der Sportwetten von Interesse sein dürfte.      

Copyright © All rights reserved. info@wetttipps-heute.info | Newsphere by AF themes.